Fahnen

Fanartikel

Bewertungen

Bestseller

Tagcloud

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Suche

Suche

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:

Passwort vergessen?

Shopbewertungen
Shopbewertungen lesen

4.96 / 5.00

Stern 1 Stern 2 Stern 3 Stern 4 Stern 0.96

Alles Super

Neue Artikel

Social Bookmarks

Mehr über...

Informationen

Partner

Fahnen / Flaggen

Newsletter Anmeldung

eMail-Adresse

Gebrauch von Fahnen

Auch heute noch genießen Nationalfahnen Achtung und die Verunglimpfung wird bestraft. In jedem Land kann durch die Fahnenetikette, der gebrauch von Fahnen festgelegt, bei der sich Regeln herausgebildet haben und in der ganzen Welt gültig sind. So ist fesgelegt, dass bei Sonnenaufgang die Fahnen gehisst und bei Sonnenuntergang heruntergeholt ( gestrichen ) werden.
Zu beachten ist dabei, dass die Fahnen den Boden nicht berühren dürfen. Wird eine Fahne zur Trauer heraufgezogen, wird sie in der Mitte des Fahnenmastes festgemacht.
Bedeckt eine Fahne den Sarg, dann wird sie abgenommen, wenn sich der Sarg in die Gruft senkt. Im internationalen Fahnenwesen gültigen Farbcode, stehen die Farben Rot für Revolution und Blut, Blau steht für das Meer und Wasser, wobei sich daraus keine Regle ableiten lässt.
Zum Beispiel kann Grün eine Religionsgemeinschaft symbolisieren wie bei der Irland Fahne oder bei der Italien Fahne die Freiheit, ein Land ( z.B. in vielen afrikanischen National Fahnen oder für die Pflanzenwelt stehen.

 

Zurück